Projekte

Stärkung zivilgesellschaftlicher Strukturen in Syrien

seit 2005

Zielgruppen unserer Arbeit zur Stärkung zivilgesellschaftlicher Strukturen in Syrien sind insbesondere junge Menschen und Frauen. Aufgrund ihrer oftmals marginalisierten gesellschaftlichen Situation gelten sie als diejenigen Akteure der Gesellschaft, die mehr als andere an einem gesellschaftlichen Wandel interessiert sind.

Vor Ort wurden wir erstmals 2006/2007 aktiv. In unserem ersten Projekt in Syrien ging es darum, ein Zentrum für Straßenkinder in al‑Qāmišlī aufzubauen. Letztlich konnte das Projekt wegen einer fehlenden Genehmigung des syrischen Ministeriums für Arbeit und Soziale Belange nicht umgesetzt werden. Für unsere Arbeit war es dennoch ein wichtiges Projekt, da wir in dieser Zeit Erfahrungen im Land sammeln und Kontakte aufbauen konnten. Damit haben wir die Grundlagen zur erfolgreichen Umsetzung nachfolgender Projekte geschaffen. Über aktuelle Projekte informieren wir auf Nachfrage.

27. November 2014